Tuner

RT-1570

Dank Features wie einem hochwertigen D/A-Wandler von Wolfson, einem speziellen Rotel-Ringkerntransformator mit getrennten Wicklungen für die digitale und die analoge Sektion sowie „Slit Foil“-Siebkondensatoren verwöhnt der RT-1570 den Hörer mit einer erstklassigen Audio-Performance.

DAB+DAB+ tuning

ICWolfson Premium 24-Bit/192kHz Digital>Analog Konverter

RDSRDS (Radio Data System)-fähig für FM-Übertragungen

iPodiPhone und iPad App Remote verfügbar

FernbedienungMit Fernbedienung

Mit Sorgfalt entwickelt.

RT-1570 Innenansicht

Abmessungen (B × H × T)
430 × 99 × 310mm
17" × 4" × 12.25"
 
Panelhöhe
2U / 88.1mm (3.5")
 
Stromversorgung
230V, 50Hz
 
Leistungsaufnahme
16W
 
Standby Leistungsaufnahme
0.5W
 
Nettogewicht
6.33kg (14lbs.)
 
BTU
55 BTU/h

Komponenten

 
DAB Empfindlichkeit
-80dBm
 
DAB Tuning-Bereich
Band III (174-240MHz)
 
DAB Audio-Datenrate
224Kbps Max
 
DAB Frequenzgang
20Hz - 20kHz ±1dB
 
DAB Ausgangspegel
2.1V at 0dBfs
 
DAB Antenneneingang
75Ω F-Anschluss

 

Produktbeschreibung 

Neben herkömmlichem Radioempfang von UKW- und DAB-Sendern (inklusive DAB+, wo verfügbar) bietet dieses Allroundtalent auch Internetradio und Audio-Streaming von einem Mediaserver.

Intern verfügt der RT-1570 über einen der weltweit anerkannten und von Rotel selbst hergestellten Ringkerntransformatoren. Dieser besitzt für die Stromversorgung von vier unabhängigen Bereichen getrennte Wicklungen. Zwei für die DAC-Schaltungen und eine dritte für die Filter- und Ausgangsstufen. Die Filter-/Ausgangsschaltungen besitzen ebenfalls „Slit-Foil“ Kondensatoren, die speziell für dieses Gerät entwickelt wurden. Die vierte Stromversorgung versorgt die CPU und das Display. All diese Schaltungen besitzen unabhängige Regelungen und Filterungen, wie es sich auch für ein audiophiles Gerät gehört. Der Wolfson-D/A-Wandler bietet hierbei maximale Audio-Performance für die verschiedenen Ausgänge in Verbindung mit ausgewählten Komponenten für die Filterung und Ausgangsstufen.

Genauso wie das Empfangen von UKW- und DAB-Sendern (inkl. DAB+) unterstützt der RT-1570 eine Reihe von Audio-Codecs (insbesondere MP3, FLAC und AIFF) mit einer Abtastrate und Auflösung von bis zu 24 Bit/96 kHz. Diese Vielseitigkeit ermöglicht es, Internetradiosender und hochauflösende Audiodateien (von einem Server) in ihrem ursprünglichen Format und ihrer ursprünglichen Auflösung wiederzugeben.

Der RT-1570 kann über die RS232-Schnittstelle problemlos in Multiroom-Steuerungssysteme wie z. B. von Crestron oder AMX eingebunden werden. Ein „Rotel Link“ dient als direkte „plug and play“-Verbindung für „Rotel Link“-kompatible Geräte (wie z. B. Verstärker und CD-Spieler) zur gemeinsamen Steuerung. Diese Geräte können dann auch über die Control-App bedient werden. Der RT-1570 verfügt zudem über einen 12V-Trigger, über den einfache Ein- und Ausschaltsignale ausgegeben werden können.

Weitere Spezifikationen 
FM Nutzbare Empfindlichkeit
22.2dBf
 
FM 50-dB-Empfindlichkeitsschwelle
27.2dBf (Mono)
 
FM Geräuschspannungsabstand (bei 65dBf)
65dBf (Mono)
60dBf (Stereo)
 
FM Harmonische Verzerrung (bei 65dBf)
0.2% (Mono)
0.3% (Stereo)
 
FM Frequenzgang
10Hz - 15kHz ±3dB
 
FM Stereokanaltrennung (100Hz/1kHz)
40dB/30dB
 
FM Ausgangspegel
Hochpegel: 1V
Digital: 0.7V
 
FM Antenneneingang
75Ω Belling-Lee-Anschluss
 
Netzwerkverbindung
802.11b/g/n
 
Sicherheit
WEP, WPA1 (TKIP), WPA2 (TKIP)
 
Dateiformate (UPnP-Musik-Server)
AAC, MP3, WMA, WAV, AIFF, FLAC, ALAC
 
Country / Language Selector

Country / Language Selector

Please select your destination and language below:

Rotel Newsletter

Please provide us with your email address to get the latest news in sound technology and products. Sign up for the Rotel Newsletter today!