Audio-Ingenieure treffen viele Entscheidungen darüber, wofür Geld investiert wird, wenn sie ein Produkt entwerfen. Ein Engineering nach dem Motto „Kosten spielen keine Rolle“ verlangt keine Kompromisse. Wenn man einer Sache genügend Geld hinterher wirft, stehen die Chancen gut, damit ein exemplarisches Produkt herzustellen. Die Strafe dafür ist jedoch ein höherer Verkaufspreis, manchmal für nur relativ geringe Verbesserungen in der Leistung (einige wirklich teure Audioprodukte leisten wirklich nicht mehr als andere, obwohl sie vielleicht wunderschön anzusehen sind).

Massenmarkt-Design kann auf der anderen Seite eine viel größere Kundenbasis bieten. Doch die Anforderungen des Massenmarktes verlangen nach extrem kostenbewusstem Engineering, um die Einheiten günstig zu halten. Deshalb neigen diese Produkte mit dem Versuch, das Kundeninteresse zu erwecken, dazu, über viele Funktionen zu verfügen aber weniger Leistung zu bieten, da die Leistungsteile immer teurer sind.

Wir verfolgen weder die eine noch die andere Strategie.

Ein ausgewogenes Design gehört zu unserer essentiellen Rotel Design-Philosophie. Das macht unsere Produkte anders und das ist es, was sie besser macht. Ein ausgewogenes Design ist die disziplinierte Synthese von physischem, elektronischem und mechanischem Engineering, das von der folgenden Überzeugung geleitet wird:

  • Toller Sound entsteht durch informiertes Engineering, und nicht notwendigerweise durch hohe Kosten.
  • Es wird kein einzelner Designaspekt auf Kosten geringerer Leistung an anderer Stelle des Produktes bevorzugt.

Ausgewogenes Design dreht sich um diese drei Hauptbereiche: Teileauswahl, Kreislaufstruktur und kritische Evaluierung. Diese Aspekte beeinflussen die endgültige Sound-Qualität erheblich und illustrieren den ganzheitlichen Ansatz des ausgewogenen Designs bei der Produktentwicklung.

Akribische Auswahl der Teile

Schauen Sie sich dieses praktische Beispiel des ausgewogenen Designkonzeptes an: Kondensatoren gibt es mit den gleichen Spezifikationen in vielen verschiedenen Qualitäten. Eine wichtige Verwendung von Kondensatoren in einem Verstärker ist, unerwünschten Rippelstrom von der Elektrizitätsquelle auszufiltern und Reservestrom zu liefern, wenn er am nötigsten gebraucht wird. Ein billiger elektrolytischer Kondensator mag die grundsätzlich benötigten Spezifikationen erfüllen, doch unsere Ingenieure wissen, dass es erhebliche negative Auswirkungen auf die Sound-Qualität hat, wenn ein Kondensator geringer Qualität verwendet wird. Stattdessen wählen unsere Ingenieure einen Premium-Kondensator, der bessere Leistung bei Strom und Frequenzspektren bietet, um eine akkuratere und musikalische Reproduktion des Audiosignals zu produzieren. Strom liefernde Kondensatoren hoher Qualität bieten einen effizienteren Transfer der Energie mit schneller Lade- und Entladungszeit und stellen damit sicher, dass die Kreisläufe über Reservestrom verfügen, wenn er benötigt wird. 

In jedem Stadium der Entwicklung hören die Ingenieure von Rotel sich Kreislauf-Prototypen an und ändern das Design, wenn sie denken, dass sie einen akustischen Vorteil durch den Gebrauch einer gewissen Komponente von einem anderen Hersteller oder durch die Festlegung engerer Toleranzwerte erzielen können. Da Rotel ein unabhängiger Hersteller ist, können wir unsere Teile nach Belieben von hoch angesehenen Lieferanten auf der ganzen Welt beziehen, die unsere Ansprüche erfüllen. Dazu gehören folgende Spezialteilehersteller:

“Slit Foil” und T-Network elektrolytische Kondensatoren aus Großbritannien; Rubycon elektrolytische Kondensatoren aus Japan; LCR Polystyren Kondensatoren aus Wales; in Großbritannien entworfene Hochpräzisionswiderstände mit wärme- und frequenzstabiler Metallbeschichtung; analoge Vorrichtungen, Texas Instruments und Burr-Brown ICs aus den Vereinigten Staaten.  Das sind nur einige Beispiele für weltweit bezogene Komponenten, die in Rotel Produkten verwendet werden. Dies sind die gleichen Hochleistungsteile, mit denen viele teure Produkte von ausgefallenen Marken ihren Anspruch auf besseren Sound rechtfertigen; für Rotel Produkte ist es üblich, sie zu verwenden.

Kreislaufstruktur

Es reicht nicht aus, einfach nur gute Teile zu verwenden. Wo sie eingesetzt werden, ist mindestens ebenso wichtig. Deshalb halten wir die Kreislaufwege so kurz wie möglich; damit besteht weniger Gefahr, dass falsche Emissionen und unerwünschte Undichte empfindliche Signalnuancen stören.

Deshalb verwenden wir auch oft teurere 'on-board' Relaisquellenumschaltung, anstatt das Signal von einem hinteren Eingang zu einer Frontplattenkontrolle zu leiten.  Wir verlassen uns auch auf eine so genannte symmetrische Signalverfolgung. Das hält den Signalweg für jeden Kanal mit den anderen identisch und erhält Imaging und Soundstadium. Wir verwenden auch elektrisch höherwertige 'Star' Erdungstechniken, um die Leistung zu verbessern, denn diese routen alle Erdverbindungen zu einem einzelnen Punkt, um potenzielle Schleifen zu verringern, die Geräusche oder Summen verursachen könnten. Des weiteren verwenden wir in den Verstärkern der Klasse AB von Rotel keine Output Induktoren, weil sie die Kontrolle verringern und deshalb auch die Sound-Qualität.

Kritische Bewertung

Für die meisten Unternehmen wäre es schon eine Leistung, die richtigen Teile am richtigen Platz zu haben. Wir gehen einen wichtigen Schritt weiter. Mit den Jahren haben wir herausgefunden, dass kritisches Zuhören genau so wichtig, wenn nicht noch wichtiger ist als das elaborierteste Instrument in der Hand eines erfahrenen Ingenieurs. Deshalb legt das Entwicklungsteam von Rotel solchen Wert auf kritisches Zuhören. Aber „Zuhören“ beschreibt den Prozess nicht so wirklich.

Unsere elektronischen und akustischen Ingenieure in Großbritannien und Asien haben ihre Gehörschärfe in Jahrzehnten gemeinsamer Erfahrung verfeinert, um jedes Stadium der Produktentwicklung, von Arbeitsproben über die Vorproduktion zu prüfen und schließlich zu verifizieren, ob die endgültige Produktion den Einheiten der Vorproduktion entspricht. In einigen Stadien werden verschiedene Kreislaufelemente evaluiert: Kondensatoren, Widerstände und aktive Vorrichtungen wie Transistoren oder Betriebsverstärker. In anderen werden die Unterschiede in Kreislauflayouts oder die durch Stromzufuhrelemente verursachten Unterschiede bewertet. Erst wenn dieser Tuning-Prozess abgeschlossen und die Klangleistung bestätigt ist, wird das Produkt auf den Markt kommen. 

Der Entwicklungsprozess eines neuen Produktes ist kritisch und kompromisslos. Falls nötig, wird die Massenproduktion verschoben, bis ein kritischer Aspekt vervollständigt ist, um sicherzustellen, dass das neue Produkt die Marke Rotel stolz vertreten kann. Wir verschicken keine Produkte vorzeitig, um sie dann im Markt „fertigzustellen“.

Vorteile des Ausgewogenen Designs

Das ausgewogene Design ist nicht einfach so zufällig entstanden. Es hat sich entwickelt, weil Rotel Ingenieure zunächst und an erster Stelle Musikliebhaber sind, die wie stolze Eltern an ihrem Design arbeiten. Ŝie hören sich die Resultate an und biegen und justieren Kreisläufe bis das neue Produkt genau dem Standard des Teams entspricht.

Aber Sie können sich sicher sein, dass das „Preis-/Leistungs-Verhältnis“ beim Engineering eine permanente Herausforderung ist. Manch ein Rotel Ingenieur hat bis in die frühen Morgenstunden gearbeitet, um eine Reihe von elektronischen Komponenten zu bauen, die eine zuverlässige und erschwingliche High-End Leistung bieten.

Aber das gehört zu unseren größten Stärken. Einfach ausgedrückt, Rotel bietet den besten Wert bei erschwinglichen Hochleistungskomponenten für Stereo und Heimkino. Dank des ausgewogenen Designs übersteigen die Rotel Komponenten leicht die Leistung vieler Massenprodukte im Audiobereich, die viele Funktionen bieten, aber bei der Audioqualität versagen. Wir bestehen auch den Vergleich mit Komponenten, die um ein Vielfaches teurer sind als unsere.

Kritisches Lob

Wir haben unseren Ruf durch Exzellenz erworben. Schauen Sie sich die hunderte von Beurteilungen und Auszeichnungen respektierter Kritiker an, die sich jeden Tag Komponenten der Weltklasse anhören. Der Markenname hat für diese erfahrenen Bewerter nur zweitrangige Bedeutung. Eine getreue Reproduktion der Originalmusikleistung ist ihr Bewertungsstandard. Von diesen eingeweihten Ohren erteilte positive Kommentare haben den Erfolg unserer Mission bezeugt – außergewöhnlicher Audioleistung erreichen, die das Erlebnis beim Home Entertainment durch die Kernwerte des akkuraten Klangs, der Zuverlässigkeit und der Erschwinglichkeit erhebt.

Kontaktieren Sie Uns

HABEN SIE NOCH EINE FRAGE?

Senden Sie uns eine E-Mail und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

Senden Sie uns eine Email

HÄNDLER SUCHEN

Mehr als ein Laden

Bei einem autorisierten Rotel Händler sind Sie in guten Händen.

Händler suchen

Country / Language Selector

Country / Language Selector

Please select your destination and language below:

Rotel Newsletter

Please provide us with your email address to get the latest news in sound technology and products. Sign up for the Rotel Newsletter today!